5 Linktipps für schöne Webfont-Kombinationen

Matthias Fänger
Bild von http://femmebot.github.io/google-type/

Die riesige Auswahl an Webfonts – egal ob bei Google Fonts, Fontsquirrel oder anderen Anbietern – macht die Suche nach passenden und schönen Kombinationen nicht einfacher. Allerdings gibt es einige Seiten im Netz, die einem bereits schöne Kombinationen von Headlines und Fließtext vorschlagen.

  1. Einige sehr gelungene Schriftkombinationen von Google Fonts findet man auf einer sehr schönen Microsite, die Teil der 25x52 Initiative ist. Die Kombinationen sind nicht nur gut ausgewählt, sondern sie werden zusätzlich noch toll in Szene gesetzt und zeigen damit einmal mehr, wie bereichernd Webfonts für die Gestaltung von Internetseiten sind.

  2. Auch Frank Bültge hat eine kleine, aber schöne Liste an freien Schriftkombinationen zusammengestellt. Ebenfalls einen Blick wert – hier geht es zum Artikel!

  3. Wer vielleicht schon eigene Ideen für Kombinationen und Schriftpaare im Kopf hat, oder einfach mal ein wenig testen möchte, der sollte einen Blick auf den Web Font Blender werfen. Das kleine Tool ermöglicht einem direkt online im Browser alle möglichen Kombinationen direkt live zu testen –mit Überschriften, Teasern und Fließtext.

  4. Typ.io ist ein Showcase mit Schriftpaaren von Websites. Die vorgeschlagenen Websites werden nicht nur ordentlich kategorisiert, sondern zusätzlich sehr clever verschlagwortet. So lassen sich auch Kombinationen nach bestimmten Präferenzen finden und sortieren. Ein must-have Bookmark für jeden, der irgendetwas mit der Gestaltung von Websites zu tun hat.

  5. Unter dem Moto Great Font Combinations findet man bei Designmodo ebenfalls Microsite mit schönen Kombinationen. Zudem wird dort erläutert, warum gerade diese so gut zusammenpassen.

Webfonts Webdesign Google Schriftkombinationen Headlines Fließtext

Sie brauchen Hilfe?

Sie brauchen Hilfe bei der Erstellung einer professionellen Website? Suchmaschinenoptimierte und mobilfreundliche (responsive) Websites sind mein Spezialgebiet. Ich berate Sie gerne unverbindlich zum Thema Webdesign und -entwicklung.

Kontaktieren Sie mich ›